Kategorie: Allgemein

+

8 Tipps um besser mit Angst und Panikattacken umzugehen

Gerade in dieser Phase möchte ich ein sensibles Thema ansprechen, dessen Relevanz wohl während Corona nicht von der Hand zu weisen ist. Angst und Panikattacken sind keine Seltenheit und gehen häufig mit einer Depression oder einem Burnout einher. Gerade Existenzangst schafft es, uns in Angst und Schrecken zu versetzen. Für viele ist es schwer mit so einer Angst langfristig zu leben. Wenn ein Problem … [8 Tipps um besser mit Angst und Panikattacken umzugehen weiterlesen]

🖐️ Eine Handvoll Tipps zum Thema Selbstmanagement 🖐️

Kennst du das egal wie leer dein Tag ist du bekommst einfach nie dein Tagesziel erreicht? Irgendwie bist du immer unproduktiv? Dieses Problem habe ich auch von Zeit zu Zeit und die folgenden Tipps helfen mir immer besonders gut. 💪Tipp 1: Schaffe dir Routinen plane deinen Tag grob vor Routinen erleichtern dir schnellere Abläufe und können, wenn es mal etwas stressiger ist einfach schneller … [🖐️ Eine Handvoll Tipps zum Thema Selbstmanagement 🖐️ weiterlesen]

+

Der Umbau

Heute möchte ich euch noch mal stolz präsentieren, was ich bautechnisch die letzten Monate geschafft habe. So sah das Ganze vor dem Umbau aus:) …. Wenn Frau es sich nicht vorstellen kann wie die Wände stehen…. und wie lösen wir das Problemchen? Mit ein paar Spanngurten ich war so froh dass ich den ein oder anderen vom Fach da hatte. Endlich ging es an … [Der Umbau weiterlesen]

+

Mein Ausweg aus den bad Days mit meinen Happy Moments

Kennst du das? Manchmal denkst du es geht einfach nix mehr. Alles läuft schief, die ganze Welt hat sich gegen dich verschworen. Alles was passiert, passiert nur aus einem Grund, um dir noch eine zu verpassen. Glaub mir ich kenne das Gefühl zu gut- richtig gut. Mir ist aber irgendwann bewusst geworden, je mehr ich diesen ganzen negativen Gedanken Raum gebe, desto mehr bestimmen … [Mein Ausweg aus den bad Days mit meinen Happy Moments weiterlesen]

+

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich bei Ihnen Termine vereinbaren? Termine können online, telefonisch, per E-Mail oder persönlich an der Rezeption vereinbart werden. Um Ihre Terminwünsche bestmöglich erfüllen zu können, bitten wir um eine rechtzeitige Reservierung der Massagen. Was muss ich vor meiner ersten Massage beachten? Bitte planen sie für ihre Erstanwendung noch 30 Minuten mehr Zeit mit ein und buchen sie zusätzlich mein kostenloses Erstanamnesegespräch. Diese … [FAQ – Häufig gestellte Fragen weiterlesen]

+

Ursache deiner Schmerzen

Heute möchte ich einen kleinen Beitrag zum Thema Ursachenforschung bei Schmerzen schreiben. Und zwar beobachte ich jeden Tag, wie Schmerzpatienten bei mir ein- und ausgehen. Meine Massagen bringen zwar Entlastung, doch es ändert langfristig nichts daran, dass die Schmerzen wiederkehren. Für mich ist es schlimm zu sehen, wie der Leidensdruck wächst und dass sich der Zustand einfach nicht verbessert, trotz der ganzen ärztlichen Maßnahmen. … [Ursache deiner Schmerzen weiterlesen]

+

Regeln zur Schlafhygiene

Kennst du das? Du gehst ins Bett und entweder kannst du nicht einschlafen, nicht durchschlafen oder wachst einfach am nächsten morgen total gerädert auf? Auch ich hatte lange Zeit Probleme mit dem Schlafen. Ich habe inzwischen einen guten Weg gefunden um endlich wieder entspannt zu schlafen. Aus diesem Grund möchte ich heute meine Regeln zur Schlafhygiene mit dir teilen, denn was ich lernen durfte … [Regeln zur Schlafhygiene weiterlesen]

+

Hinter den Kulissen

Dein Erstbesuch Heute möchte ich dir einmal zeigen wie bei mir so ein Erstbesuch abläuft. Zuerst heiße ich dich herzlich Willkommen in meinem kleinen Reich. Als nächstes führe ich mit dir ein kurzes Anamnesegespräch durch. Dabei befrage ich dich zu deinen Beschwerden und deiner Work-Life-Balance, um direkt die Ursache deiner Beschwerden aufspüren zu können. Außerdem legen wir den Behandlungsschwerpunkt fest, um genau die richtige … [Hinter den Kulissen weiterlesen]

Stress

Stress ist einer der stärksten Probleme in unserem Alltag. Eine gewisse Zeit lang hält unser Körper der besonderen Belastung stand und irgendwann kommen die ersten Anzeichen. Es sind kleine Warnsignale, die es wahrzunehmen gilt um das schlimmste zu Verhindern – den Burnout. Wenn die Überforderung einsetzt gilt es schnell zu handeln. Heute möchte ich dir einige Tipps mit an die Hand geben um aus … [Stress weiterlesen]

+

5 Notfalltipps wie du deine Rückenschmerzen, wenn du nicht zu Hause bist, lindern kannst

Kennst du das Problem: Von einem auf den anderen Moment ereilt dich der Schmerz? Du bist auf der Arbeit oder unterwegs und plötzlich kommt da dieser Schmerz am Rücken oder am Nacken? Aber was kannst du machen, wenn du gerade nicht zu Hause bist? Wärmebehandlung mit Wärmebalsam Unheimlich hilfreich finde ich die Nutzung von Wärmebalsam. Es schafft eine bessere Durchblutung und die Wärme hilft … [5 Notfalltipps wie du deine Rückenschmerzen, wenn du nicht zu Hause bist, lindern kannst weiterlesen]